Kategorien


Archiv


Suchen Posts…







Tanz in den Mai

bild / beka

bild / beka

mit DiMaria

Samstag, 30. April 2016 ab 20.00 Uhr

* Eintritt frei - Spende willkommen *




<< auf WiederLesen >>

Holger Franke

Holger Franke

OHRWÄRTS, THEATER ROTE GRÜTZE und PROVINZ präsentieren:

« auf WiederLesen » No. 4

Freitag, 29. April 2016 um 20.00 Uhr

Holger Franke, Autor und Schauspieler, liest …

Wieder gefundene, und neu zu entdeckende Texte aus dem 20. Jahrhundert von deutsch-sprachigen Autoren. Literarisch und politisch aufregend, wichtig und schön .

Ein Vorlese-Abend mit Getränken und Gesprächen.

An diesem Abend:

Alexander Granach: Da geht ein Mensch.

Alexander Granach, geboren 1890 in einem galizischen Dorf (heute Ukraine), gestorben 1945 in New York. Neuntes Kind in einer jüdischen Bäckerfamilie. Mit 15 bricht seine Leidenschaft für das Theater aus und er macht sich auf den Weg nach Berlin….

Lion Feuchtwanger: “Granachs Buch ist von der ersten bis zur letzten Zeile erfüllt von jener ungeheuren Lebendigkeit, welche von dem Menschen und Schauspieler Granach ausging. Es ist heiter, traurig, ergreifend, das Zwerchfell erschütternd, belehrend, bereichernd, beglückend. Es ist im besten Sinne das Buch eines großen Schauspielers, eines Mannes, der Menschliches in sich aufnehmen und wiedergeben kann.”

* Eintritt frei - Spende willkommen *




mehrwertvoll: LUKAS MEISTER live

Samstag, 23. April 2016 um 20.00 Uhr

“Lukas Meister ist unverkrampft, ehrlich, mit einem Blick für das Kuriose im Gewöhnlichen. Dahinter steht die Erkenntnis: Das Dasein ist eine Aneinanderreihung von verwirrenden Situationen, die oft nur mit Humor zu ertragen sind.

Die Songs, die aus dieser Einstellung heraus entstehen, sind keine Comedy. Vielmehr enthalten sie eine pointierte Darstellung menschlicher Abgründe, die mit einem Mindestmaß an Ironie versetzt sind.

Lukas Meister verwandelt flüchtige Momentaufnahmen aus der Reise namens Leben in Musik – poetisch, aber niemals pathetisch. Seit September 2013 ist das erste Album „Wanderjahre“ erhältlich, im Herbst 2015 erschien der Nachfolger “Gold · Zeit · Raketen”.”

* EINTRITT FREI - Spenden willkommen *




Nächste Seite »

Impressum